Die Top-3 Artikel KW 05/2019

Die besten Artikel der Woche aus SEO und Onlinemarketing

In der letzten Zeit hinke ich ein wenig hinterher, was die Aktualisierung des Blogs angeht. Der Grund dafür ist mein persönliches “Projekt ‘19”, welches ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe. Ich schreibe derzeit an einem sehr umfangreichen SEO-Guide, der vor allem Neueinsteigern und Anfängern den Tauchgang in die Materie erleichtern soll.

Ich weiß, es gibt bereits viele gute Einsteiger-Leitfäden da draußen. Aber da jeder SEO – wenn es nach Fabian Auler und mir geht – individuell bleiben soll, lasse ich mir das nicht nehmen. Das bedeutet vor allem, dass auch meine sehr persönliche Sicht auf verschiedene Aspekte der Suchmaschinenoptimierung und des Online-Marketings mit in dieses Werk einfließen wird.

Motiviert ist das Ganze vor allem aus einem Grund: die SEO-Szene lebt davon, Erkenntnisse und Wissen zu vermitteln. Und auch wenn vereinzelt vielleicht die Meinung vorherrschen mag, dass SEO-Wissen Betriebsgeheimnissen gleichkommt, handle ich doch eher aus persönlicher Überzeugung. Ich habe (zum Glück) keinen eigenen Betrieb (mehr) und ich möchte SEO nicht als Geheimwissenschaft verstanden wissen.

Und wenn ich mir das ständig wachsende Inhaltsverzeichnis meines “Werkes” anschaue, darf durchaus von einem Buch die Rede sein.

Trotzdem jetzt und hier: die besten drei Artikel der Woche.

Interne Verlinkung

Eines meiner Lieblingsthemen in der SEO sind interne Verlinkungen. Zum einen können sie wirklich hilfreich und effektiv sein, um eine solide Seitenstruktur zu schaffen. Zum anderen hat man als Seitenbetreiber die volle Kontrolle darüber. Bereits vor geraumer Zeit habe ich einen recht ausführlichen Artikel zu dem Thema verfasst, in welchem ich meine Gedanken zum Zusammenhang von interner Verlinkung und Relevanz gesammelt habe.

Joshua Hardwick hat in seinem Artikel die Grundlagen der internen Verlinkung großartig verarbeitet. Hier dürften für jeden (angehenden) SEO wertvolle Informationen zu finden sein, wenngleich der Artikel aufgrund der beruflichen Vorbelastung des Autors stark mit dem Werkzeug “ahrefs” verknüpft ist.  

Internal Links for SEO: An Actionable Guide

Eine SEO-Checkliste für Brands

Wer eine neue Website vor die Nase gesetzt bekommt, tut in einem ersten Schritt erst einmal eines: eine ausführliche Aufstellung des Ist-Zustandes. Diese Maßnahme, die auch als Audit bezeichnet wird, bildet die Grundlage für alle Optimierungen, die später in die Seite einfließen.

James Norquay hat solch eine Checkliste aufgesetzt. Dabei listet er nicht nur die Punkte auf, die analysiert werden sollten, sondern weist auch gleichzeitig darauf hin, dass ein solches technisches Audit mindestens einmal im Jahr durchgeführt werden sollte. Um den Artikel abzurunden, bietet er gleich noch eine Übersicht über verwendete Tools. Als Grundlage für die eigene Arbeit ist dieser Artikel in jedem Falle einen Blick wert.

Definitive technical SEO checklist for brands

Wie vermeide ich Fehler in der Robots.txt?

Eine der grundlegendsten Dateien auf einem Webserver ist die robots.txt. In dieser Datei stehen explizite Anweisungen an Suchmaschinencrawler, wie mit den Inhalten der Website zu verfahren ist. Genauer gesagt: worauf darf ein Crawler zugreifen und worauf nicht. Leider handelt es sich hierbei nicht um eine “gesetzliche” Grundlage, sondern eine nett gemeinte Empfehlung. Denn kein einziger Webcrawler muss sich an diese Regeln halten. Die meisten tun es jedoch.

Trotz ihrer eingeschränkten Möglichkeiten ist die robots.txt doch ein solides Mittel, um eine Website in die tiefsten Abgründe zu reißen. Denn Fehler, die hier gemacht werden, können sich teilweise katastrophal auswirken. Sam Marsden hat in seinem hervorragenden Artikel die häufigsten Fehler aufgeführt, die einem Webmaster unterlaufen können und gleich noch die passenden Lösungsmöglichkeiten hinzugefügt. Es lohnt sich, diesen Artikel in seinen Lesezeichen zu speichern.

Common Robots.txt Mistakes and How to Avoid Them

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Menü schließen