Maschinelles Lernen

Bezeichnung für die künstliche Generierung von Wissen aus Erfahrungen, insbesondere bezogen auf informationstechnische Systeme. Ein Computersystem erkennt dabei während des Lernens aus vorhandenen Daten Muster und Strukturen und kann diese bei ausreichendem Lernfortschritt verallgemeinern und auf unbekannte Daten anwenden. Beispiele hierfür sind Sprach- und Texterkennung.

Manuelle Maßnahme

Strafmaßnahme, die vom Suchmaschinenbetreiber Google gegen eine Website verhängt wird, die gegen die Webmaster Guidelines verstößt. Diese auch mit dem englischen Begriff “Penalty” bezeichneten Maßnahmen können unterschiedliche Grade annehmen und richten sich dabei nach der Schwere des Verstoßes. Die höchste Stufe einer Strafmaßnahme ist die Entfernung der Website aus dem Suchmaschinenindex.

Meta Description

Kurzer Beschreibungstext, der im Meta-Tag “description” innerhalb des Head-Bereiches und somit im Quellcode eines Webdokuments hinterlegt wird. Insbesondere Suchmaschinen werten diese Beschreibung aus und zeigen sie gegebenenfalls als Teil des Suchergebnisses für das betreffende Dokument an.

Meta Keywords

Meta-Angabe in einem Webdokument, die im Dokumentkopf (“head”) eingefügt wird und Schlüsselworte für das betreffende Dokument enthält. Aufgrund der früher massiv genutzten Manipulationen mittels dieser Angabe werten Suchmaschinen diese heute nicht mehr aus.

Meta Tags

Gruppe von Angaben im Head-Bereich eines Webdokuments, mit deren Hilfe zusätzliche Angaben zum betreffenden Dokument gemacht werden können. Die bekanntesten Angaben dieser Art sind die Meta-Description und die Zeichensatzangabe.

Metrik

In der Suchmaschinenoptimierung die Bezeichnung für einen Messwert.

Mobile First Indexing

Methode, mit der die Suchmaschine Google künftig Websites in den eigenen Index aufnehmen wird. Dabei wird vorrangig die mobile Version einer Website betrachtet und für die Indexierung sowie das Ranking herangezogen. Zu diesem Zweck betreibt Google ein eigens entwickeltes automatisches Programm (Bot), welches die mobile Ansicht der Websites crawlt (Googlebot Mobile). Entgegen der allgemeinen Annahmen handelt es sich nicht um einen neuen Suchmaschinenindex, sondern lediglich um eine Umstellung in der Art, wie die Suchmaschine Websites wahrnimmt. Durch die Umstellung der Indexierung auf MFI befürchten viele Webmaster größere Veränderungen in den Bewertungen und somit in den Platzierungen (Ranking) von Websites.

Mobiles Web

Oberbegriff für die Nutzung des World Wide Web mit mobilen Endgeräten. Dies umfasst nach der klassischen Definition die Benutzung von Smartphones oder Tablet-Computern, um Informationen aus dem WWW abzurufen. Zum mobilen Web zählt jedoch insgesamt die Interaktion mit solchen Inhalten über alle nicht-stationären Geräte, darunter auch Smartwatches.

Multivariater Test

Bezeichnung für eine Variante der A/B-Tests. Während sich die einzelnen Varianten der zu testenden Seite bei herkömmlichen A/B-Tests lediglich in einem einzigen Element unterscheiden (z.B. Call-To-Action), werden bei einem multivariaten Test mehrere Veränderungen vorgenommen. Durch diesen Umstand kann bei einem solchen Test die Zahl der getesteten Varianten erheblich größer sein als bei einem üblichen A/B-Test. 
Menü schließen