Suchmaschinenoptimierung Köln

Köln ist die größte Stadt und kulturelles Zentrum von NRW

Ich bin ein Fan von Experimenten im SEO-Bereich. Und da ich gerne Dinge bis zum Allerletzten (und darüber hinaus) austeste und mich nur selten mit Le(e/h)rmeinungen zufrieden gebe, versuche ich es heute einmal ziemlich waghalsig mit dem Suchbegriff "Suchmaschinenoptimierung Köln".
Sie haben an dieser Stelle mit Sicherheit etwas anderes erwartet. Wenn Sie nun nach nach einer SEO-Agentur Köln gesucht haben, dürfen Sie trotzdem gerne bleiben und mir eine Nachricht zukommen lassen. Denn auch wenn Sie hier keine solche Agentur vorfinden, kann ich Ihnen dennoch einen Kontakt zu einer SEO-Agentur in Köln vermitteln.

Diese kleine Seite allerdings dreht sich lediglich um eine einzige Frage: wie weit kann eine Seite, die sonst keinerlei Bezug zur Stadt Köln hat, mit dem Suchbegriff "Suchmaschinenoptimierung Köln" kommen? 

Das hier jedenfalls ist nicht die Seite einer SEO-Agentur in Köln, sondern lediglich ein Experiment, selbst wenn weder die Seite noch der Betreiber der Website irgendetwas mit Köln zu tun haben. Zugegeben, das Einzige, was ich mit Köln zu tun habe, ist, dass ich in dieser Stadt arbeite. Das ist allerdings auch schon alles.

Warum Suchmaschinenoptimierung Köln?

Wenn Sie ein Unternehmen in Köln oder in einer anderen Stadt betreiben, möchten Sie selbstverständlich auch im Internet gut gefunden werden. Die Zusammenarbeit mit einer professionellen SEO-Agentur kann Ihnen dabei helfen, Ihre Website zu verbessern und dadurch für gewisse Suchanfragen relevanter zu werden. Um eine Website im Rahmen der SEO zu verbessern, sollten Dinge wie Usability, Conversion-Rate-Optimierung eine sorgfältige Analyse sowie das anschließende Reporting von qualifizierten und spezialisierten Online-Marketing-Experten geplant und durchgeführt werden.

"Suchmaschinenoptimierung Köln" als Suchbegriff

Wie bereits erwähnt, ist dies hier lediglich als Versuch gedacht. Die Frage ist: kann eine Website einfach so für einen lokalisierten Suchbegriff in den Suchergebnissen auftauchen, auch wenn bereits durch andere Angaben recht eindeutig geklärt ist, dass die Seite nichts mit der Zielregion zu tun hat? Natürlich gibt es zahlreiche Ergebnisse zu solchen Versuchen. Aber ich glaube grundsätzlich nur das, was ich sehe.

Anders als man vielleicht glauben möchte, ist der Begriff "Suchmaschinenoptimierung Köln" durchaus nicht so häufig gesucht. Gerade einmal durchschnittlich 170 Anfragen gibt es für diesen Begriff im Monat laut dem Google Keyword Planer. Mehr als doppelt so viele Nutzer suchen dagegen nach "SEO Köln".

Der Suchtrend zu diesen Begriffen ist recht eindeutig. Relativ gesehen suchen immer noch die meisten Nutzer nach "SEO Köln", und dies recht konstant. 

Häufigkeit der Suche : "SEO Köln" liegt vorn

Es ist spannend zu beobachten, welche Suchanfragen von Nutzern gestellt werden. So verhält es sich auch im Falle der Suchanfragen "Suchmaschinenoptimierung Köln" und "SEO Köln". Während diese beiden Anfragen thematisch grundsätzlich identisch sind, liegt der letztere Suchbegriff in der Häufigkeit vor dem ersteren. Dies erklärt sich im Grunde von selbst. Wenn ein Suchender nicht gerade eine Sprachsuche (oder Voice-Search) bemüht, wird er stets auf die kürzere Variante zurückgreifen. Und dies ist in diesem Falle eben "SEO Köln".

"SEO Köln" ist stark lokalisiert

Der Begriff "Suchmaschinenoptimierung" ist bereits ein stark lokalisierter Suchbegriff. Das bedeutet nichts anderes, als dass Google bei einer Suchanfrage die Position bzw. den Aufenthaltsort des Suchenden stärker in die Generierung der Ergebnisliste einrechnet. So wird erreicht, dass Unternehmen, die sich in der Nähe des suchenden Benutzers befinden, stärker gewichtet und somit auch bevorzugt in den Suchergebnissen ausgespielt werden.

Dies können Sie selbst ausprobieren. Wenn Sie diesen Begriff in die Suchmaschine eingeben, werden Ihnen nicht nur lokale Suchergebnisse angezeigt. Die Suchmaschine wird Sie auch nach dem Zugriff auf Ihre Standortdaten fragen, wenn Sie diesen nicht ohnehin bereits erlaubt haben.

Eine Einschränkung durch den Zusatz "Köln" verfeinert die Suche natürlich noch einmal, da die Suchmaschine in diesem Falle davon ausgeht, dass Sie nach einem Dienstleister in der Domstadt suchen, der Suchmaschinenoptimierung in Köln anbietet.